Rettungsassistent in der AG Schulsanitäter

Als Abschluss ihrer Ausbildung zu Schulsanitätern bekamen die Kinder Besuch von einem echten Rettungsassistenten. Alle staunten nicht schlecht, als auf dem Schulhof an einem Donnerstag im Juni nachmittags das Martinshorn ertönte und das Blaulicht sichtbar war.

Begeistert waren alle bei der Sache und ließen sich ausführlich den Rettungswagen mit den vielen Geräten und Materialien zeigen und erklären. Natürlich konnten die Schülerinnen und Schüler bei dieser Gelegenheit auch ihr erworbenes Wissen anwenden. Sie kennen sich nämlich bestens mit verschiedenen Verbänden und der stabilen Seitenlage aus und wissen, was in Notfällen zu tun ist. Im Schuljahr 2016/17 werden einige von ihnen in den großen Pausen als Schulsanitäter tätig sein.